Die hauptamtlichen Seelsorger
Wir fünf Hauptamtliche ergeben einen kleinen, aber interessanten und schönen Abriss der bunten Weltkirche.
Pfarrer Rügamer wurde in Würzburg geboren, Father Paul Mutume kam in Uganda auf die Welt, Pfarrvikar Duc-Ninh Nguyen stammt aus dem fernen Vietnam und Diakon Uwe Rebitzer kommt aus Stammheim. Hinzu kommen die Diakone Manfred Gessner und Dieter Pecht, die nicht mehr aktiv im Berufsleben stehen, aber uns unterstützen, wo sie nur können.
Gebet für den Bischof
Herr Jesus Christus, du Hirt und Haupt deiner Kirche, steh unserem Bischof Franz bei mit der Kraft deines Segens, dass er uns entflammt durch seinen Eifer, uns Vorbild ist durch seinen Wandel, uns trägt durch seine Liebe, uns stärkt durch seine Geduld, uns erhält in der Freude des Heiligen Geistes, uns segnet durch seine Gebete, uns gute Weisung gibt durch seine Lehre und uns einigt zu deinem heiligen Volk und zum Gottesdienst im Geist und in der Wahrheit. Amen.


  Zeit im Jahreskreis
Im kirchliche Jahreskreis ragen mit dem Weihnachts- und dem Osterfestkreis zwei Höhepunkte hervor. Diesen Höhepunkten gehen jeweils „geprägte Zeiten“ voraus, die Advents- und Fastenzeit. Sie dienen der Vorbereitung. Die Zeit dazwischen wird einfach Zeit im Jahreskreis genannt.
Diese Zeit beginnt mit dem Fest der Taufe des Herrn, das immer am Sonntag nach Dreikönig gefeiert wird und endet schließlich mit dem Christkönigssonntag, dem letzten Sonntag im Jahreskreis. Dazwischen gibt es 32 Sonntage im Jahreskreis, die verschiedene Festinhalte haben. Die liturgische Farbe für diese Zeit im Jahreskreis ist Grün.


 
Besucherzaehler